Flug verspätet oder annulliert? Sofort kostenlose Ersteinschätzung anfordern! *hier klicken*

100% Stornokosten bei annulliertem Flug? Sofort kostenlose Ersteinschätzung anfordern! *hier klicken*

Aktuelle Informationen zu den Problemen bei Tuifly & kostenlose Ersteinschätzung *hier klicken*


Toggle Menu

Probleme mit dem Flug? Annullierung, große Verspätung, Überbuchung?

Der Europäische Gerichtshof hat mit zwei Urteilen entschieden, dass den Fluggästen, deren Flüge ihr Ziel um mehr als drei Stunden verspätet erreichen, Ansprüche auf Ausgleichszahlung in Höhe von 250 Euro bis 600 Euro zustehen. Die Höhe der Ausgleichszahlung ist abhängig von der Flugentfernung:

  • 250 Euro bei Flügen bis 1500 km
  • 400 Euro bei Flügen bis zu 3500 km
  • 600 Euro bei Flügen über 3500 km

Die Flugentfernung ist anhand der Großkreisberechnung festzustellen. Die zutreffende Berechnung können Sie vornehmen, wenn Sie nachfolgendem Link folgen: http://gc.kls2.com
In vielen Fällen verweigern die Fluggesellschaften den Fluggästen, die ihre Ausgleichszahlung selbst einfordern, die Bezahlung.


übernimmt gerne für Sie die Durchsetzung der Forderung, die infolge der mittlerweile gefestigten Rechtsprechung ohne nennenswertes Risiko realisiert werden kann. Im Falle, dass ausnahmsweise ein Sachverhalt vorliegt, der auf ein Risiko bei der Durchsetzung der Forderung schließen lässt, werden wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen.

Wir setzen mit unserer Erfahrung Ihre Forderungen gegen alle großen Fluggesellschaften frei von Kostenrisiken meistens außergerichtlich, nötigenfalls aber auch vor Gericht durch. Unser Ziel ist es, Ihnen die volle Ausgleichszahlung (in gerichtlichen Verfahren zuzüglich Zinsen) ohne jegliche Kostenlast zu realisieren.


erhebt keine Erfolgsprovisionen, und wir sehen im außergerichtlichen Verfahren von der Erhebung von Kostenvorschüssen ab.
Anwälten ist nach der Berufsordnung (BORA) die Vereinbarung einer erfolgsabhängigen Vergütung untersagt. Im Einzelfall, nämlich wenn der Mandant aus wirtschaftlichen Gründen ohne Vereinbarung einer erfolgsabhängigen Vergütung seine Rechte nicht verfolgen würde, ist jedoch eine Provisionsvergütung statt der gesetzlichen Vergütung möglich.

Zur Vorabinformation über Ihre Rechte nutzen Sie gerne die Möglichkeit der kostenlosen Ersteinschätzung. Schildern Sie mir unverbindlich Ihren Fall, Sie erhalten kurzfristig eine kostenlose Stellungnahme zu Ihren Ansprüchen. **

 


 

** Die Ersteinschätzung wird nach besten Kräften und mit größtmöglicher Sorgfalt erteilt. Bitte beachten Sie aber, dass mit der Eingabe Ihrer Frage noch kein Mandatsverhältnis zu Stande kommt. Hierzu bedarf es der besonderen Beauftragung, die in telefonischer oder schriftlicher Form (E-Mail, Telefax, Brief) gesondert erfolgen muss!

 

 

Flugverspätung / Annullierung
 
Zur Vorabinformation über Ihre Rechte nutzen Sie gerne die Möglichkeit der kostenfreien Ersteinschätzung.
Für den Fall der direkten Beauftragung füllen Sie bitte das Dokument aus, drucken dieses aus und senden die Unterlagen unterzeichnet an uns zurück. Den Unterlagen fügen Sie bitte Kopien der Flugbestätigung und der bisherigen Korrespondenz bei.
Mandate können aus dem gesamten Bundesgebiet und auch von ausländischen Passagieren angenommen werden. Grundsätzlich reichen die Übersendung der Unterlagen und ein Telefonat aus, um eine Beauftragung vorzubereiten. In den wenigsten Fällen ist eine persönliche Besprechung in meinem Büro in Wiesbaden notwendig.